Schlagwort-Archive: Karoline

21.April 2014 um 15:45

Zurück in Rhodos auf Rhodos

Ich sitze gerade mit Karolin in einem Kaffee und wir lassen es uns gut gehen. Wir trafen uns zufällig in der Stadt und kamen an einem Fisch spa vorbei. Da ich dies bereits aus Kuala Lumpur kannte, überredete ich sie, es auch zu versuchen. Jesus, war sie laut! Sie kam aus dem Lachen kaum noch raus. Für mich war es wieder sehr entspannend. Auch wenn Füße jetzt nicht so faszinierend sind, das Foto ist schon witzig.

Ansonsten ist es derzeit recht angenehm zu arbeiten. Wir haben zwar viele neue Gäste bekommen, die sich auf dem Schiff noch nicht auskennen und auf ca. 300 Kinder und Teens, aber die Reise geht ja auch nur eine Woche. Also wird es schon okay werden.

Morgen gehts nach Heraklion, was ich mir auch ansehen will. Vielen dank übrigens für die reichhaltigen Kommentare und Tipps, von denen ich sicherlich einige nutzen werden. Ich habe mich riesig gefreut, ebenfalls so lange Briefe von euch allen zu bekommen.

Irgendwie vergeht die Zeit hier doch wie im Fluge. Und das komische ist, wir rechnen nicht mehr nach Datum oder Wochentage, sondern nach Destinationen. Also ist heute nicht Montag oder Dienstag ( ich weiß es grad wirklich nicht) sondern es ist Rhodos. Punkt.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Please follow and like us:

Samstag, 15. März 2014 um 14:39

 Good bye Saigon

Durch das Mekong Delta zurück in den indischen Ozean.

Eigentlich fing der Tag sehr lustig an, als ich unsere Tafel mit dem täglichen Menü gesehen habe. Einer unserer philippinischen Kollegen hatte sie gestern Abend geschrieben. Demnach gibt es heute unter anderem Lachfilet (Lachsfilet). Und das, Rossini Team freut sich auf See, (Sie)! Fand ich witzig. Auch der Kapitän war wieder zum Frühstück da und schön entspannt.

Dann hatte ich Duty (Bereitschaft). Dabei habe ich wohl die eine oder andere Aufgabe versemmelt. War mir schon etwas peinlich. War aber auch mein erster Duty, während wir ausliefen. Mal sehen, was der Abend noch bringt. Heute ist eine Lesung mit 8-Gang Menü…

Den Nachmittag verbrachte ich wieder mit Karolin in der Sonne auf dem Crewdeck, während wir an dichten Palmenwäldern und Vogelfarmen vorbeifuhren.

Der Abend war dann auch nicht schlecht. Wir hatten eine recht bewegte See. Einige Gäste haben kurzfristig ihre Tischreservierung storniert, einige haben das Essen abgebrochen… Und sich noch mal alles durch den Kopf gehen lassen…. Ich konnte mich nicht so recht entscheiden, ob ich lieber beim Servieren mithelfe oder Wein nachschenke.

 

Please follow and like us: