7.11.2016 um 11:00 uhr

Haifa, Israel

Nun sind wir schon in Isreal, Haifa. Vor 2,5 Jahren war ich ja schon mit der Aura hier und konnte mir die Stadt etwas anschauen. Gerne wäre ich heute auch noch mal an Land gegangen, aber dies ist leider nicht möglich. Außerdem sind viele Kollegen nach Jerusalem gefahren, was bei mir leider auch nicht klappte. Na vielleicht ein nächstes Mal. Aber es gibt ja noch so viele neue Häfen auf meiner Tour, da kann ich diese eine Stadt wohl verschmerzen. Ansonsten sieht Haifa genauso aus, wie letztes Mal. Die Luft ist etwas diesig und mit Sand und Staub durchsetzt, sodass es keine gute Fernsicht gibt. Den Schrein des Bab kann ich sehen und auch die großartigen Terrassen darunter. Aber wir liegen nicht am gleichen Liegeplatz sondern etwas weiter weg im Industriehafen. Und es ist nicht ganz so heiß, angenehme 24°C. Letztlich bin ich auch etwas müde, da ich gestern kurzfristig für den Kollegen das Rossini übernehmen musste. Und heute das ganze auch noch mal, morgen sollte er wieder fit und zurück sein. Es war nicht ganz einfach, seine Organisation zu überblicken, aber ich hab ja genügend Erfahrung. Also hat alles ganz gut geklappt.

Vorgestern hatte ich auch noch ein spontanes Cross Training in der Galerie. Ich war der Schriftführer während der Auktion, wo die Bilder versteigert wurden. Es hat durchaus Spaß gemacht und war eine schöne Abwechslung. Also ich habe natürlich nur einen ausgefallenen Kollegen kurz ersetzt. Aber so habe ich einiges über unsere Bilder gelernt, und das eine oder andere hätte mir auch gefallen.

Haifa, Israel
Haifa, Israel

Leave a Comment