13.1.2015 um 15:30 uhr

Auf See…

Um genau zu sein, steuern wir gerade von Cozumel, Mexico über das karibische Meer nach Key West, Florida. Der letzte Seetag dieser Reise. Die Gäste sind alle satt und zufrieden und liegen faul in der Sonne. Es ist schon fast langweilig. Aber ich will nicht meckern. Etwas weniger Stress tut mir ganz gut. Vorgestern nämlich feierten wir den Geburtstag meines Kabinen-Kollegen Patrick erst rein und dann auch wieder raus. Rein auf Deck 5. Da war mal so richtig was los, denn auch das Entertainment Departement hatte eine Party dort. Und dann auch wieder raus, allerdings im kleineres Kreis im Hospital. Auch das war ganz lustig, denn zwischendurch machten wir immer mal wieder Alkoholtests. Nach dem Rein-feiern ließ ich es allerdings langsamer angehen und hatte so beim ersten Alkoholtest nur lausige 0,0%. Der nächste war nicht viel besser, der lag bei 0,19%. Aufgehört hab ich mit 0,89%. Da wurde ich dann müde und ging ins Bett. Wir kommen ja kaum noch aus dem Feiern raus. Das muss jetzt langsam mal aufhören! Immer dieser Gruppenzwang! Und Gründe finden sich ja auch immer wieder…. Kein Wunder, das es mir immer schwerer fällt, morgens aus dem Bett zu kommen. Immerhin komme ich noch allein aus dem Bett. Patrick wird oft genug per Telefon aus dem Bett geklingelt, was mich dann natürlich auch wach macht. Allein schafft er es nicht immer…

Leave a Comment

de_DEGerman