18.5.2016 um 0:15 uhr

Oslo, zum letzten Mal

Nun sind wir bereits auf den letzten zwei Runden und haben Oslo heute Mittag wieder verlassen. Die Nacht war recht kurz, denn ich bin gestern Abend mit meinem Buffalo Team noch mal losgezogen. Erst waren wir in der Ice Bar. In Helsinki und Stockholm gibt es ja auch eine Ice Bar, und ich habe nun diese in Oslo besucht. Einerseits war es enttäuschend, denn ich habe sie mir größer vorgestellt. Kaum 30 Leute hätten darin Platz. Andererseits war es schon cool, oder besser gesagt kühl. Bei Minus 5 Grad einen Drink zu schlürfen hatte schon etwas für sich. Aber lange waren wir nicht dort. Wir sind weiter gezogen und in einen tollen American Bar gelandet, wo wir noch einen teuren Cocktail tranken. Aber die Atmosphäre und das Ambiente war wirklich schick.
Eigentlich wollte ich noch einige Fotos heute nachmittag von den Fjorden vor Oslo machen, aber ich war einfach zu müde. Jetzt geht es bereits wieder nach Kopenhagen. Morgen muss ich wieder die nächste Reise vorbereiten und langsam auch die große 17 Tages Tour in Angriff nehmen. Da gibt es noch viel zu tun. Aber etwas Zeit habe ich ja noch…

Ice Bar, Oslo
Ice Bar, Oslo

Leave a Comment