21.6.2017 um 23:30 uhr

Auf dem Weg nach Lissabon

Na mittlerweile bin ich ganz gut angekommen. Noch ein paar mehr bekannte Gesichter und es wäre, als ob ich nie weg gewesen wäre. Die Arbeitsweise meiner Kollegin unterscheidet sich nicht sonderlich von meiner, sodass ich auch ganz gut hier rein komme. Und so viele Veränderungen wird es dann nicht geben. Einige wenige Sachen werde ich sicher für mich anpassen, aber sonst ist alles gut. Leider habe ich nur wenig Gelegenheit, an Land zu gehen. In der ersten Woche sicher schon mal gar nicht und ab nächster Reise werden wir sehen. Malaga und Cadiz habe ich jetzt schon mal verpasst. Aber ich komme ja noch zwei mal  hier vorbei. Morgen wir ja über Nacht in Lissabon, vielleicht klappt es da am Abend schon mal. Heute ist ja die Mittsommernacht, der längste Tag des Jahres. Und tatsächlich ging die Sonne erst gegen kurz vor 22:00 Uhr unter. Natürlich über dem Meer, was besonders schön ist. Und gestern zog sogar schon die erste Herde Delfine an uns vorbei. Gut 50 Tiere, die natürlich hin und wieder aus dem Wasser sprangen. War ein echt schönes Bild! Jedenfalls gab es heute noch eine Crew Party auf dem Pool Deck, aber da es nur alkoholfreie Getränke gab, war sie sehr spärlich besucht. Ein regelrechter Flop! Aber gut, einmal geht’s auch ohne…

Cadiz, Spanien

Leave a Comment

1 Comment on “21.6.2017 um 23:30 uhr”

  • Hi Alex
    schade,dass Du nicht raus konntest und Dir das Schloß ansehen konntest. Uns hat es gefallen und die Geschichte damit auch. Aber vielleicht kommst Du beim nächsten mal hin. LG Mami und Paps