23.3.2016 um 13:30 uhr

Heute nicht in Zeebrugge

Die Bilder aus den Medien über die Anschläge in Brügge haben auch uns, die wir dort heute eigentlich Station machen wollten, erreicht. Auch wir, das ganze Schiff, Gäste wie Crew, sind davon tief betroffen. Unsere Gedanken sind bei den Opfern. Wir waren stets gern Gäste der Stadt! Aber Aida hat sehr schnell reagiert und bereits gestern Abend eine Umroutung bekannt gegeben. Wir werden heute nicht Zeebrugge anlaufen, sondern fahren gleich weiter nach Amsterdam. Dort werden wir nachher gegen 17:00 Uhr sein, eine Overnight haben und erst morgen um Mitternacht weiter Richtung Heimat fahren. Derzeit ist es fraglich, wann wir wieder dort sein werden auf unseren nächsten Reisen. Auch für mich ist es das erste Mal, das sich die Auswirkungen so direkt bemerkbar machen. Unsere aller Dienst hat sich geändert, Ausflüge wurde storniert, wir müssen Alternativen suchen. Schon bei den letzten Anschlägen auf Ausflugsziele von Aida war ich tief traurig (Istanbul). Die ganze Aida Familie verurteilt  Anschläge, wie diese! Leider findet der Terror immer neue Ziele und Unschuldige leiden. Hoffentlich hat das alles bald ein Ende!

Leave a Comment