25.1.2017 um 11:30 uhr

Koh Samui, Thailand

Nun haben wir es endlich mal wieder geschafft, auf Koh Samui anzulegen. Zwei Mal klappte es nicht wegen Unwettern. Heute haben wir Glück, auch wenn wir ziemlich weit draußen auf Reede liegen. Das Tendern dauert somit ganze 20 Minuten. Da ich hier bereits eine Inseltour gemacht habe, schlendere ich heute nur ein wenig durch die kleine Hauptstadt Naton. Eigentlich besteht sie nur aus der Pier und einer langen Hauptstraße, wo sich die Souvenir Läden dicht an dicht reihen. Diverse Street Food, Massage und einige wenige Tatoo Läden gibt es auch. Aber immerhin habe ich hier nicht weit von der Pier einen Buchladen entdeckt, der sogar eine verhältnismäßig große Auswahl an deutschen Büchern führt. Die sehen durch Sonne und Luftfeuchtigkeit natürlich schon recht mitgenommen aus, aber immerhin. Eine Massage gönne ich mir vielleicht auch noch, das wollte ich eh mal hier ausprobieren. Nötig hätte ich es schon mal.  Momentan jedenfalls sitze ich in einem kleinen Café, das recht vertrauenerweckend aussieht, jedenfalls besser als die meisten anderen hier. Und es gibt Free WLAN. Das ist ein schweres Argument, da fällt die Entscheidung leicht. Aber der Eiscafé schmeckt gut.

Diese Reise habe ich Spätdienst, heute den zweiten Tag. Und ich stellen fest, er bekommt mir nicht halb so gut, wie erwartet. Gestern hab ich es übertrieben und stand erst 11:30 Uhr auf, heute ging nix mehr und ich war um 7:00 Uhr putzmunter. Also wird es möglicherweise nicht so viel mit raus gehen. Vielleicht langt es ja wenigstens zum Füße vertreten.

Koh Samui, Thailand

Leave a Comment

1 Comment on “25.1.2017 um 11:30 uhr”

  • Na, auf dem Foto sieht es ja interessant aus. Hallo Alex, für so kleine Bummeltouren ist die Straße doch wie geschaffen. Vielleicht gönnst Du Dir doch nicht nur eine Massage ,vielleicht auch noch ein Fischspa. Wenn dann auch noch ein Stückchen Strand findest zum Baden ist doch schon der Erholungseffekt da. Also viel Spaß beim Stöbern und Finden. Ich werde heute die Karten für die Händel-Festpiele finden, na wohl eher kaufen.
    Haben gestern die Info von der AIDA erhalten, dass im Februar nichts mehr geht. P. hat zurückgeschrieben, dass wir dann die nächste Runde mitmachen würden. Mal sehen, ob das klappt.
    Tschüß M. u. P.