28.2.2016 um 23:55 uhr

Seetag

So, den ersten Tag hab ich überstanden. Er war vielleicht nicht sehr anstrengend, aber lang. Erst die Safity-Vorträge, dann Lunch, dann Dinner. Und zum Dinner hatten wir heute schon das 11-Gang-Menü. Die Gäste waren sehr nett, das Essen wirklich vorzüglich, aber 11 Gänge dauern halt seine Zeit. Aber alles ist gut.
Wir rauschten mit 17 Knoten Richtung Southampton, die Meerenge zwischen Dover und Calais haben wie bereits am frühen Abend passiert. Allerdings war es bereits dunkel, sodass ich nicht mehr viel sehen konnte. Jetzt dümpeln wir nur noch mit 4,5 Knoten voran, denn es ist nicht mehr wirklich weit bis zum Ziel. Diese Woche komme ich vielleicht noch nicht wirklich raus. Da gebe ich mir Zeit, schließlich mache ich 9 mal die Runde. Da habe ich sicher noch jede Menge Möglichkeiten. Also lasse ich es ruhig angehen.

Schau’n mer mal…

Seetag
Seetag

 

Leave a Comment

1 Comment on “28.2.2016 um 23:55 uhr”

  • Hallo Alex, der erste Seetag sieht doch gut aus!
    Schönes Foto.
    Gut das wir das Wetter noch nicht buchen können…:)

de_DEGerman