28.8.2014 um 11:00 uhr

Zurück in der Adria

Nun sind wir endlich wieder zurück in der Adria, genauer gesagt sind wir heute wieder in Dubrovnik. Die Landschaft hat sich wieder merklich geändert, zu sehen gibt es wieder mehr Wald und kleine Dörfer. So gut wie keine Moscheen mehr und einige Kirchen. Aber die Städte hier kenne ich ja alle bereits und habe die meisten Sehenswürdigkeiten bereits gesehen. Also zieht es mich kaum mehr raus. Lieber verbringe ich meine Zeit mit Ruhe und Entspannung. Sofern möglich. Denn in den letzten Tagen gibt es für mich noch jede Menge Trainings, Seenotrettung Übungen und natürlich Inventuren. Das kostet noch viel Kraft.

Aber in weniger als zehn Tagen geht es ja dann auch nach Hause. Einerseits ist es schade, das die Zeit hier so schnell vorüber ist, andererseits bin auch froh, wieder heim zu kommen. Ich habe viel gesehen, hunderte von Fotos gemacht, viele interessante Menschen kennengelernt. Aber langsam bin ich auch erschöpft ob der vielen Eindrücke. Müde. Aber es geht ja auch nach einem kleinen Urlaub wieder weiter. Über den Winter in Deutschland werde ich auf die Aida bella in die Karibik gehen. Die südliche Karibik mit den A B C Inseln kenne ich ja bereits, dann geht es in die nördliche Karibik. Dominikanische Republik, Jamaika, Tortola und Mexiko. Das wird bestimmt auch schön, zumal ich wohl einen kürzeren Vertrag fahre, also keine sechs Monate mehr. Und vielleicht schaffe ich es da dann, den Tauchschein zu machen. Auf jeden Fall werde ich Weihnachten unter Palmen verbringen. Auch das wollte ich schon immer mal ausprobieren.

Gebt mit etwas feedback, dann setzte ich gerne meine Reiseerlebnisse in dieser Weise fort. Hat es euch gefallen? Habt ihr Fragen zum Leben an Bord oder Kreuzfahrten allgemein? Lasst es mich wissen!

Leave a Comment