3.Mai 2014 um 10:45 uhr

Adria zum Zweiten

Gestern habe ich ich leider wieder nix geschrieben. Die 1-Wochen-Reisen sind langsam wirklich anstrengend. An-und Abreise vorbereiten in so kurzen Intervallen ist nicht leicht. Wir haben die zweite Runde auf der Adria hinter uns gebracht und liegen heute wieder in Venedig. Gestern waren wir in Zadar, was ich ja schon kenne. Daher war ich gestern nur kurz an Land, einen Kaffee trinken und etwas in der Sonne lesen. Dazu komme ich ja auch kaum. Heute habe ich leider Bereitschaft, darf also nicht von Bord.

Es ist stets ein komisches Gefühl, wenn die Gäste absteigen, ihre Reise beenden, und wir bleiben zurück an Bord. Kaum hat man sich kennen gelernt, heißt es auch schon wieder Abschied nehmen. Ebenso ist es mit den Kollegen. Die meisten haben haben kürzere Verträge als ich, gehen also früher von Bord und fahren zurück nach Hause. Und ich bin immer noch hier. Selbst der Kapitän hat letzte Woche gewechselt. Nach der nächsten Runde auf der Adria habe ich tatsächlich schon zwei Monate hinter mich gebracht. Es liegen also nur noch vier Monate vor mir. Und noch ganze fünf Runden auf der Adria, bevor wir ins schwarze Meer segeln. Hoffentlich wird das Wetter besser.

In den letzten Tagen hatte ich ein kleines Feedback-Gespräch mit meinem Chef. Grundsätzlich mache ich wohl einen guten Job, auch wenn es noch Dinge gibt, die ich verbessern kann. Natürlich. Aber allgemein ist das schon okay, was ich mache. Im Laufe des nächsten Monats werde ich dann auch entscheiden, ob ich einen zweiten Vertrag mache, also noch mal fahre. Ursprünglich hatte ich es vor, wollte aber auch erstmal sehen, wie es so ist, auf einem Schiff zu arbeiten. Die endgültige Entscheidung habe ich noch nicht getroffen. Tendenziell aber möchte ich schon noch mal fahren. Wenn es dann noch eine interessante Route ist, um so besser. Ich halt Euch auf dem Laufenden.
Das Wetter ist nach wie vor recht kühl, bewölkt und regnerisch. Die Sonne kommt nur selten raus und der Wind ist auch frisch. Lange bleiben wir daher abends nicht auf Deck 5. Und schlaf habe ich sowieso immer nötig.

samsung-camera-pictures-9-2
Venedig

Leave a Comment

de_DEGerman