7.2.2017 um 23:30 uhr

Auf nach Koh Samui

Nach drei Tagen geht’s nun endlich wieder weiter. Auf geht’s nach Koh Samui. Die neuen Gäste sind an Bord und die Vorbuchungen versprechen einen sehr arbeitsintensiven Valentinstag. Aber das wird wohl auch das einzige Highlight der Reise werden.  So langsam stellt sich bei mir tatsächlich die Langeweile ein. Obwohl wir ja 14 Tage lange Reisen machen, gibts doch immer wieder dasselbe. Irgendwann hat man alles in der näheren Umgebung gesehen. Vielleicht sollte ich mir langsam ein Stammlokal in den einzelnen Ländern suchen? Drei Mal machen wir die Reise noch. Im ganzen habe ich noch 6 Reisen vor mir. Wenigstens versprechen die letzten drei Reisen wieder etwas interessanter zu werden. Da geht’s ja dann endlich nach China und zurück, und dann noch weiter zu den Malediven. Nur noch knapp drei Monate für mich! So langsam merkt man auch, dass die Crew durch wechselt. Viele neue Gesichter und alte Bekannte kommen an Bord. Andere verlassen uns. So leider heute auch meine Liebe Janina, die krankheitsbedingt absteigen musste. Sie wurde mir in den letzten Wochen eine große Hilfe und liebe Freundin. Na vielleicht sehe ich auch sie eines Tages am anderen Ende der Welt wieder. Schließlich sieht man sich auf Aida immer drei Mal! Also werde ich die nächsten Ausflüge und Stadtbummel wieder allein machen. Als nächstes steht auf jeden Fall mal wieder Singapur auf dem Plan. Es gibt dort noch etwas, was ich noch nicht gemacht habe. Aber dazu später mehr.

 

Leave a Comment

1 Comment on “7.2.2017 um 23:30 uhr”

  • Hallo Alex, schade dass Deine Janine von Bord musste. Zu ihr hattest Du wohl mehr als freundschaftlich- kollegiale Gefühle? Aber vielleicht habt Ihr ja die Adresse/e-Mail ausgetauscht, sodass Ihr Euch nicht ganz aus den Augen verliert. Du hättest sie festhalten sollen, wäre womöglich mehr draus geworden.
    Ich habe mal aus die AIDA Seite geguckt. Da die Kabinen noch nicht ausgebucht sind, könnten wir ja doch noch die Rücktour antreten. Wäre ja dann schön.
    Nächste Woche kommt Corona zurück. Sie erzählte mir, dass Walter ihr schon gesagt hat, seine Abschlussarbeit zeigt er ihr nicht. Die zeigt er nur Opi und Omi zum Korrektur lesen, bevor er sie abgibt.
    Die Angelegenheit Kröllwitz ist auch erledigt. Hoffentlich entgültig!!!
    Ich komme auch zum Schluss und schicke Dir liebe Grüße.
    Herzlichst M.u.P.

de_DEGerman