Hey, ich bin Alex.
Seit guten 8 Jahren, seit Februar 2014, gehörte ich zur Crew von AIDA und war so auf der ganzen Welt unterwegs. Und es war die beste Entscheidung ever!
Mein Motto: Das Leben ist eine Reise und die Welt ist mein zu Hause
Follow Me
profile

Sonne da in Malaga

Ja, es ist wirklich ein ziemlich sonniger Tag heute. Auch wenn eine kräftige, kühle Briese weht, im Windschatten ist es sehr angenehm, geradezu warm. Und endlich habe ich es auch mal an Land geschafft. Doch so richtig glücklich bin ich damit doch nicht. Ich habe viel zu wenig Zeit, um […]

Read More

Auf in den Süden

Leider schaffe ich es noch immer nicht, öfters zu schreiben. Die Tage sind zu kurz, die Arbeit zu viel und die Zeit zu wenig. Wir sind auf dem Weg zu den Kanaren. Durch die Straße von Gibraltar nach Lissabon hatten wir mit ziemlich Gegenwind zu kämpfen. Heftiger Seegang bei 7 […]

Read More

Erste Reise geschafft

Tja nun sind die ersten Tage ins Land gegangen und ich habe mich noch gar nicht gemeldet. Allerdings habe ich auch eine Menge zu tun. Tatsächlich ist es so, daß ich in der neuen Position mehr arbeiten muss, längere Tage habe und viel weniger Zeit habe. Noch habe ich mich […]

Read More

Back on Board

Ja da bin ich wieder! Zurück an Bord von AIDA Stella. 2018 war ich ja bereits hier, und nun erwarte ich eigentlich einen ebenso geilen Einsatz, wie damals. Schön war’s. Also hier bin ich heute früh wieder aufgestiegen und habe natürlich auch einige alte bzw bekannte Gesichter wieder getroffen. An […]

Read More

Es geht wieder los

Tja, wie man an meinem Countdown erkennen konnte, geht’s wieder los. Ich bin zurück auf AIDA. Also fast. Tatsächlich bin ich zwar bereits in Cadiz, Spanien, doch das Schiff kommt erst morgen an. Also geht’s auch dann erst an Bord. Aber ich freu mich sehr. Zum einen wieder in See […]

Read More

Jerusalem

Der letzte Tag ist nun schon wieder fast vorbei. An unserem letzten Tag in Jerusalem tauchten wir noch einmal ganz tief in die Geschichte der Stadt ein. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten hatten wir uns bis zum Schluss aufgespart. Es fing recht gemächlich an mit einem Besuch beim Präsidenten und dem Parlament. […]

Read More

Bethlehem & Jerusalem

Der Tag begann mit Regen und endete ebenfalls mit Regen. Den ganzen Tag über immer wieder Regen. Nicht schön für uns und unser Programm heute. Denn es ging erst mal auf den Markt, der eher wie ein orientalischer Basar wirkte. Es gab viele Gewürze und Süßigkeiten und kandierte Früchte und […]

Read More
image_pdfimage_print