Montag, 10. März 2014 um 8:32

 

…noch immer im Flugzeug. Aber wir haben es fast geschafft. Wir befinden uns derzeit über der Straße von Malakka, bis zum Zielflughafen sind es noch gute 600 km, die wir aber in etwa einer Stunde hinter uns haben. Wie es aussieht, werden wir sogar 15 min früher landen. Dazu gibt es noch ein tolles Foto von unserem Flug.

Geschlafen habe ich nicht viel. Etwa von 2 bis 5 leicht geschlummert. Man kann in der Economy Class ja auch nicht wirklich schlafen. Dazu ist es viel zu unbequem. Ein leichter Zug, sprich ein kühler Hauch umwehte mich allerdings ständig. Angenehm war es also nicht gerade. Und ich muss sagen, die Lufthansa ist leider schlechter als ihr Ruf. Die Nachtdecken bei Air Berlin sind weicher, das Mediensystem ist angenehmer und das Essen war auch nicht so toll hier. Tja, leider kann man nicht alles haben.

Gerade sprach ich mit Karo darüber, was uns heute noch erwartet. Ich hoffe mal sehr, dass wir nicht schon arbeiten müssen. Im Gegenteil, ich erwarte das wir noch mal von Bord gehen können, da wir ja Over night in Singapur bleiben. Also: Daumen drücken!

Also jetzt ist es 21.30 Uhr, wir sind heil angekommen, haben alle Koffer wieder und haben etwas gegessen. Einen ersten Rundgang habe ich auch schon hinter mir und die wichtigsten Leute hab ich auch kennen gelernt. Bis jetzt sind alle recht nett. Ich habe bereits erfahren, dass ich wohl hauptsächlich das Rossini Restaurant über nehmen soll. Schon wieder Rossini – allerdings ohne Italiener. Ist OK.

Aber jetzt bin ich auch so kaputt und müde, dass ich definitiv nicht mehr von Bord gehe. Das heb ich mir für nächste Woche auf. Jetzt muss ich den verpassten Schlaf der letzten Nacht nachholen, denn morgen um 6 ist die Nacht vorbei. Um 7 Uhr geht’s los mit dem ersten Dienst und umfangreicher Einweisung mit Sicherheitsinstruktionen. Also bis später.

 

Leave a Comment

de_DEGerman