Sonntag, 9. März 2014 um 23:37

… auf dem Flug.

Jetzt geht es endlich los. Ich bin zwar nicht nervös, aber vielleicht leicht aufgeregt. Der erste kurze Flug von Leipzig nach Frankfurt war ja nur kaum erwähnenswerte 35 min lang bzw. kurz. Kaum hatten wir die halbe Reiseflughöhe erreicht, um über den Brocken zu kommen, begann auf schon der Landeanflug auf Frankfurt. Direkt an meinem Ausgang (nach nochmaligen 15 min Shuttle, da wir recht weit draußen landeten) erwartete mich auch schon Karolin. Sie besuchte mit mir das Basic Safety Training in Rostock und steigt mit mir zusammen auf die Aidaaura auf.

Aber nun sitzen wir ja im Flieger nach Singapur. Die erwartete Flugzeit beträgt ganze 11,5 Stunden, Ich bin begeistert. Die Strecke ist ziemlich genau 10614 km lang, direkte Luftlinie natürlich. Die ersten 1500 km haben wir jetzt hinter uns, wir sind kurz vor dem schwarzen Meer. In einigen Wochen werde ich mir das schwarze Meer dann auch von unten ansehen und nicht nur drüber weg fliegen….

Gerade wurde das Abendessen serviert (Rindergeschnetzeltes mit langen Nudeln, was echt unpraktisch ist auf so einem Flug mit zurückgeklappter Rückenlehne des Vordermannes), doch so richtig lecker war es leider nicht. Aber dafür bin ich jetzt bei meinem 3. Becher Rotwein und mir geht’s gut. (Gleich überfliegen wir Odessa.) Einen Film aus der Mediathek habe ich auch schon hinter mir, jetzt mach ich den nächsten und versuche dann etwas zu schlafen.

 

 

Bis bald in Asien!

Leave a Comment